Versandkostenfrei ab 39,- €   
Newsletter abonnieren 5 € Gutschein erhalten 
Gratis Rückgabe innerhalb von 100 Tagen  
Da wir uns zu der deutschlandweit geringen Anzahl an
autorisierten Weber Experience World Händlern zählen können, finden Sie bei uns auf einer großen Ausstellungsfläche das komplette Weber Sortiment und dürfen sich, wenn gewünscht, auf eine kompetente, sowie umfassende Beratung freuen.
Service ist ein Versprechen, das für Weber ebenso wichtig ist wie die Qualität der Produkte. Deshalb profitieren Sie bei den Weber Service Partnern nicht nur von Vorteilen wie z.B. langen Garantiezeiten oder kompetenter Beratung, sondern erhalten bei ausgewählten Service Partnern auch noch eine Auswahl an Zusatzleistungen rund um Ihren Weber Grill.

Rotkohl aus dem Wok

4-6 Personen

 

Zutaten

1 kg Rotkohl ( fein geschnitten, danach mit den Händen drücken und kneten)

50 g Butter

250 ml süßer Johannisbeersaft

50 ml Rotweinessig

4 EL brauner Zucker

2 Äpfel (nicht zu süße Sorte)

2 EL Entenfett / Gänseschmalz

Fleur de Sel

 

 

Zubereitung

 

Die äußeren Blättern und den Strunk vom Kohlkopf entfernen. Den Kohl mit einem scharfen Messer oder auf einem Krauthobel in feine Streifen schneiden. Den Rotkohl mit etwas Butter im Wok andünsten. Hier zuerst eine Handvoll Rotkohl in den Wok geben und anschließend erst die Butter zufügen.

 

Danach den Johannisbeersaft, Rotweinessig und Zucker zugeben, dabei ständig rühren.

Den Deckel aufsetzen und köcheln lassen. Mehrmals in dieser Zeit umrühren.

 

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Nach 20 Minuten die Äpfel unter das Rotkraut rühren und weitere 10-15 Minuten köcheln lassen bis das Rotkraut zart ist.

Kurz vor dem Servieren das Entenfett / Gänseschmalz hinzugeben.

 

Bei der Verwendung eines Holzkohlegrills die Kohleverteilung direkt wählen, bei einem Gasgrill indirekte mittlere Hitze wählen.

 

 

Hilfsmittel   Wok, Wokbesteck

Grillzeit       ca. 30-40 Minuten

Wok-Gemüse

für 4 Personen

 

Zutaten

200 g Zucchini

1 Zehe/n Knoblauch, ganz und geschält

200 g Fenchelknollen

100 g Paprika, rot

100 g Paprika, gelb

50 g rote Zwiebeln

1 Zweig/e Rosmarin

50 ml Olivenöl

90 ml Gemüsebrühe

etwas grobes Salz, Pfeffer

Flasche Chili Barbecue Steaksauce

 

 

Zubereitung

Zucchini, Fenchel und Paprika in 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in 0,5 cm große Würfel schneiden.
Nun Öl in den vorgeheizten Wok geben, warten bis das Öl leichte Schlieren zieht. Jetzt das ganze Gemüse in den Wok geben und bissfest anschwitzen. Nach rund 2 Minuten den Rosmarin zugeben. Das Gemüse mit Brühe und 2-4 EL der Chili Barbecue Steaksauce vermengen und kurz erhitzen lassen.

Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Guten Appetit!

 

Grillen      direkte Hitze

Zeit           ca. 15 Minuten

BBQ Gemüsekorb

für 4 Personen

 

Zutaten

100g Paprika rot und gelb

1 Rote Zwiebeln

100 g Zucchini

100 g Fenchel

100 g Aubergine

1-2 Stk Frühlingslauch
30 ml Olivenöl

Weber Universal Barbecue Gewürz

 

 

Zubereitung

Zwiebeln schälen. Gemüse waschen und in 2 x 3 cm große Rauten schneiden. Das Gemüse mit Olivenöl und dem Weber Universal Barbecue Gewürz großzügig beträufeln und mindestens 30 Minuten marinieren.

 

Den Grill auf indirekte Hitze aufheizen. (180-200 Grad)

Nun das Gemüse im Gemüsekorb oder Guss Wok garen. Vor dem Servieren nochmals nachwürzen.
 

Guten Appetit!

 

Grillen       indirekte Hitze 180-200 °C

Hilfsmittel Gemüsekorb oder Wok

Zeit           ca. 20-30 Minuten